BurkanaEin Stück Borkum...



  • Der erste Schritt nach Hamburg ist gemacht!

    Erfolgreicher erster Tag

    Was für ein Tag! Nachdem das Feuerschiff BORKUMRIFF planmäßig um kurz vor 4 Uhr morgens aus dem Borkumer Schutzhafen auslief, kündigte sich schon früh an, dass es eine wunderbare Überfahrt in Richtung Hamburg werden wird. Bereits der Morgengrauen versprach einen tollen Törn, der von einer ständig lachenden Sonne und einem tiefblauen Himmel unterstrichen wurde. Im Gegensatz zu der teilweise doch heftigen Reise nach Hamburg vor einem Jahr, hatte der diesjährige Törn fast schon angenehmen Kreuzfahrtcharakter.

    Die Rote Lady gab alles, übertraf alle Erwartungen und legte die Strecke des ersten Tages in Rekordgeschwindigkeit zurück. Selbst gegen den Strom fuhr sie über 6 Knoten und musste später sogar abgebremst werden, damit sie nicht zu früh in Hamburg ankommt. Ein zusätzliches Highlight war im Übrigen das Zusammentreffen mit dem Feuerschiff ELBE 1, das von seinem Liegeplatz in Cuxhaven freundlich mit dem Schiffshorn grüßte.

    Das der Tag so erfolgreich verlief, ist nicht zuletzt der Leistung der ehrenamtlichen Mannschaft zu verdanken, die – wie immer – alle Herausforderungen und Aufgaben bravurös meisterte. Ob die Brücken-, Kombüsen- oder Maschinencrew – alle können sehr stolz auf sich sein und verdienen höchste Anerkennung.

    Die Rote Lady wird die Nacht nun auf Reede vor Brunsbüttel verbringen und morgen früh wieder in See stechen. Voraussichtlich wird sie Hamburg gegen Mittag erreichen. Wir halten Sie auf dem Laufenden.